Hofrat Prim. Dr. Christian Meznik



Über mich
Cranio Sacrale Therapie
Anwendungsgebiete
Die Ordination
Kontakt
Cranio Sacrale Therapie

... ist eine sanfte, nicht invasive, manuelle, ernergetische Behandlungsmethode, die sich als Teilgebiet der Osteopathie entwickelt hat. Sie hilft, Blockaden und Traumen, die zu Verspannungen im Körper führen, zu erspüren und zu korrigieren.

Es werden Impulse gesetzt, die die Selbsheilungskräfte im Organimus anregen und so den eigenen Heilungsprozess fördern.

Die Therapeutin arbeitet mit den Händen mit ganz leichtem Druck und regt den natürlichen Fluss innerhalb des Systems an. Durch gezielte Impulse werden Blockaden gelöst und der Körper wird aufgefordert, sich selbst zu korrigieren.

Viscerale Osteopathie

(Osteopathie der Inneren Organe)

Jedes Organ wird umhüllt, gestützt, getragen und gehalten von Nachbarorganen, Knochen, Muskeln, Fascien und anderen bindegewebigen Strukturen.

Jede Bewegungseinschränkung führt zu einer Funktionsstörung, die ihrerseits wieder ein Krankheitsbild auslösen kann.

Home